Datenschutz

Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Webseite besuchen, die von Turner Broadcasting System Deutschland GmbH betrieben und überwacht wird. Die vorgenannte Firma ist Teil der Turner Group ("wir," "uns" und "unser"), die aus Turner Broadcasting System Inc. und deren Tochtergesellschaften besteht.

Diese Datenschutzerklärung erläutert wie die vorangehend genannte Gesellschaft persönliche Daten erhebt, verarbeitet und nutzt. Ferner erklärt diese Datenschutzerklärung, wie Sie auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten Einfluss nehmen können. Wenn Sie auf unserer Web-Site ein entsprechend gekennzeichnetes Kästchen ankreuzen oder die Felder "Weiter", "Einverstanden", "Abschicken" oder ähnlich bezeichnete Felder anklicken, stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Einklang mit dieser Datenschutzpolitik zu.

Die von uns gesammelten Informationen und wie wir sie sammeln

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver automatisch den Namen ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs.

Cookies und Webbeacons

Wir schicken "Cookies" an Ihren Computer, damit Ihr Online-Erlebnis noch interessanter für Sie wird. "Cookies" sind Dateien, die Sie als individuellen Kunden identifizieren und Ihre persönlichen Vorlieben hinsichtlich unserer Webseite sowie bestimmte technische Informationen speichern (einschließlich Click-Through und Click-Stream Daten). Cookies können entweder permanent sein (d.h. sie bleiben auf der Festplatte Ihres Computers bis Sie sie löschen oder bis das Verfallsdatum des Cookies erreicht wird) oder zeitweilig sein (d.h. sie bestehen nur so lange bis Sie Ihren Browser schließen). Wir können auch "Webbeacons" benutzen, die erkennen, wie Sie unsere Webseiten benutzen. Webbeacons (oder Web-Bugs) sind kleine Codestrings, die es ermöglichen, mittels einer Grafik auf einer Webseite bestimmte Daten zu senden, die IP (Internet Protocol) Adresse des Computers, der die Seite heruntergeladen hat, auf der die Webbeacons erscheinen, die URL (Uniform Resource Locator) der Webseite mit den Webbeacons, der Zeitpunkt, zu dem die Seite mit dem Webbeacon angesehen wurde, der Browsertyp, mit dem die Webbeacons angesehen wurden und die Kennnummern der Cookies, die zuvor auf Ihrem Computer durch die Webseite mit den Webbeacons abgelegt wurden. Wenn wir mit Ihnen durch HTML-fähige E-Mail korrespondieren, teilen uns Webbeacons mit, ob Sie Ihre E-Mail erhalten und gelesen haben.

Cookies oder Webbeacons können selbständig keine persönlichen Daten erheben. Aber wenn Sie uns auf unserer Web-Site persönliche Daten zur Verfügung stellen, können diese Informationen mit den Daten verbunden werden, die in den Cookies/Webbeacons gespeichert werden.

Indem Sie in diese Datenschutzpolitik einwilligen, stimmen Sie auch dem vorangehend beschriebenen Einsatz von Cookies und Webbeacons zu. Wenn Sie verhindern wollen, dass Cookies wie vorangehend beschrieben, eingesetzt werden, um Daten zu sammeln, können Sie Ihren Browser auch so einstellen, dass er Cookies von uns oder anderen Webseiten zurückweist. Außerdem können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er HTML-E-Mails als reinen Text anzeigt und so den Einsatz von einigen Webbeacons verhindern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte dem "Hilfe-Menü" Ihres Browsers. Bestimmte Abschnitte unserer Webseiten sind jedoch nur zugänglich, wenn Sie Cookies oder ähnliche Hilfsmittel zulassen, so dass die Ausschaltung von Cookies und ähnlichen Tools dazu führen kann, dass Sie einen Teil unserer Webseiten nicht nutzen können.

Öffentlich erhältliche Informationen

Falls auf unseren Webseiten Chatrooms, Messageboards, Newsgroups usw. angeboten werden, sammeln wir die Informationen, die Sie dort mitteilen. Solche Informationen werden von uns im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung genutzt. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für die Nutzung Ihrer im Rahmen von Chatrooms, Messageboards, Newsgroups, oder ähnlichem auf unseren Seiten bekannt gegebenen persönlichen Daten durch Dritte.

Bezüglich Ihrer Nutzung unserer Chatrooms oder Messageboards müssen wir Sie darauf aufmerksam machen, keine sensitiven Informationen oder Daten über Ihre eigene Person oder andere Personen mitzuteilen, wie z.B. Angaben über Rasse, politische, religiöse oder philosophische Ansichten oder Mitgliedschaft bei einer politischen Partei, einer Gewerkschaft und/oder philosophischen, politischen oder gewerkschaftlichen Verbänden oder Gruppen. Dazu zählen auch persönliche Daten, die Ihren Gesundheitszustand, Ihre sexuellen Aktivitäten oder sexuelle Orientation offenbaren. Falls wir Kenntnisse davon bekommen, dass Sie uns sensitive Daten über Ihre Person gestellt haben, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren.

Zu welchen Zwecken werden Ihre persönlichen Daten genutzt?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten zu folgenden Zwecken: um Produkte zu liefern oder Serviceleistungen zu erbringen, die Sie nachgefragt haben (z.B. senden wir Ihnen über E-Mail oder auf anderen elektronischen Wegen wie etwa SMS, MMS oder anderen Mobilfunkdiensten unsere Newsletter oder andere Informationen über Filme, Fernsehshows oder andere Produkte oder Serviceleistungen, an denen Sie Interesse gezeigt haben); um Ihnen die Teilnahme an Freizeitaktivitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen (z.B. Teilnahme an unseren Messageboards), um Spiele, Preisausschreiben, Verlosungen oder Werbekampagnen durchzuführen; um Sie über Änderungen auf unseren Seiten, Produkte, Serviceleistungen, Werbungen, Angebote und Preisrätsel zu informieren, die Sie möglicherweise interessieren könnten; um Ihre Fragen zu beantworten; um unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten und aus den in diesem Abschnitt genannten Gründen zu einer direkteren Beziehung weiter zu entwickeln; um etwaige (auch technische) Probleme bei der Erbringung unserer Serviceleistungen und entsprechenden Inhalte zu erkennen und zu beheben; um ein Kundenprofil von Ihnen zu entwickeln; um allgemein Kundentrends und -verhaltensmuster zu verstehen, damit wir bestehende und fortlaufende Marketingstrategien entwickeln und unterstützen können.

Wem werden diese Informationen mitgeteilt?

Wir speichern Ihre Informationen in einer zentralen Datenbank, die sich in Deutschland befindet.

Wir können personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, um die Anforderungen zwingender Rechtsvorschriften zu erfüllen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Dritten Ihre persönlichen Daten im Falle einer Beschwerde wegen der Benutzung unserer Web-Site durch Sie mitzuteilen, wenn wir festgestellt haben, dass die Benutzung unserer Web-Site durch Sie nicht im Einklang mit unserer Datenschutzpolitik oder unseren Benutzungsbedingungen erfolgte.

Wir können Dritte mit der Durchführung bestimmter Aufgaben beauftragen, die zur Erreichung der Ihnen in dieser Datenschutzerklärung mitgeteilten Zwecke notwendig sind. Ferner können bestimmten Dritten (wie Buchprüfern oder juristischen Beratern) im Rahmen ihrer professionellen Tätigkeit personenbezogene Daten zur Kenntnis gelangen. In diesen Fällen schließen wir mit den Dritten Vereinbarungen, um Ihre nach dem Datenschutzrecht gewährten Rechte zu wahren.

Es ist möglich dass wir mit anderen Unternehmen fusionieren oder von einem anderen Unternehmen übernommen werden. Soweit dies gesetzlich möglich ist und in Einklang mit dieser Datenschutzerklärung steht, wird das entstehende Unternehmen Zugang zu den bei uns gespeicherten persönlichen Daten haben, die sich auf Sie beziehen.

Links, Werber, Dritte & Werbe-Server

Einige unserer Webseiten enthalten Links zu den Webseiten anderer Anbieter, die nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen und bei denen sich die Datenschutzstandards und -praktiken von den unseren unterscheiden können. Besucher sollten sich über die Datenschutzpolitik dieser anderen Anbieter informieren. Wir sind weder verantwortlich für noch haben wir die Kontrolle über die Erhebung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten auf den Webseiten Dritter.

Manche Angebote auf dieser Web-Site (z.B. Wettbewerbe, Preisausschreiben oder Werbekampagnen) werden von uns gemeinsam mit Dritten angeboten oder von bestimmten, näher bezeichneten, Dritten gesponsert. Diese Dritten können von Ihnen persönliche Daten erhalten, sofern Sie Ihre persönlichen Daten freiwillig mitteilen, um das jeweilige Angebot zu nutzen. Wir sind nicht für die Datenerhebung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch diese Dritten verantwortlich. In diesen Fällen wird Ihnen jedoch bei der Datenerhebung mitgeteilt, ob diese Dritten Ihre persönliche Daten erhalten.

Auf manchen unserer Webseiten können seriöse Dritte Werbungen schalten, die von dieser Datenschutzerklärung abweichenden Datenschutzstandards und Praktiken unterliegen. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die von den Werbe-Servern dieser Dritten im Rahmen ihrer Werbung gesammelt werden können.

Internationale Datentransfer

Da die Turner Group global arbeitet, ist es notwendig Ihre Informationen über Landesgrenzen hinweg zu übermitteln. Insbesondere können Ihre Informationen an unsere Datenbank in den USA übermittelt und dort verarbeitet werden. Die Gesetze von anderen Ländern, wie etwa den USA, gewährleisten möglicherweise kein so hohes Datenschutzniveau wie es die in der Europäischen Union geltenden gesetzlichen Bestimmungen vorsehen. Wir versichern Ihnen, dass wir angemessene Vorkehrungen treffen, um den Schutz Ihrer Privatsphäre sicher zu stellen.

Sicherheit

Absolute Sicherheit kann im Internet nicht gewährleistet werden. Sie können jedoch sicher sein, dass wir technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen einsetzen, um Ihre durch uns verwalteten persönlichen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir werden diese Maßnahmen entsprechend der gesetzlichen und technologischen Entwicklung verbessern.

Dauer der Speicherung

Ihre Informationen werden nicht länger gespeichert als dies für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke notwendig ist.

Ihre Rechte

Wenn Sie wissen wollen, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie über diese Web-Site gesammelt haben und/oder wenn Sie wünschen, dass wir diese Daten sperren bzw. korrigieren oder aktualisieren, kontaktieren Sie uns bitte unter CNNaward(at)cnn.com. Außerdem geben wir Ihnen immer die Möglichkeit Ihre Präferenzen hinsichtlich der Nutzung der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu aktualisieren. Um die Vertraulichkeit und Sicherheit der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu schützen, werden wir Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihnen Zugang zu Ihren Daten gewähren.

Wenn Sie sonstige Fragen hinsichtlich der über Sie bei uns gespeicherten persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls per E-Mail an uns unter CNNaward(at)cnn.com

Änderungen unserer Datenschutzpolitik

Falls wir uns entscheiden, wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzpolitik vorzunehmen, werden wir die Änderungen auf dieser Webseite veröffentlichen, so dass Sie sich immer auf dem Laufenden halten können. Bitte lesen Sie diese Datenschutzpolitik in regelmäßigen Abständen, um sich auf dem neuesten Stand zu halten.

Wir werden persönliche Daten, die im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung erhoben wurden, nicht auf andere Weise als es in dieser Datenschutzerklärung beschrieben ist, nutzen oder weitergeben ohne Sie vorher zu informieren und Ihnen die Gelegenheit zu geben, in die veränderte Nutzung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Daten einzuwilligen.

So können Sie sich an uns wenden

Sollten Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter CNNaward(at)cnn.com oder per Post
CNN International
Turner Broadcasting Deutschland GmbH
Leopoldstrasse 10
80802 Muenchen